Das NLZ des Glubbs

Seit einiger Zeit macht mir das NLZ des Clubs immer mehr Sorgen, denn was da passiert bzw. was man da mitbekommt ist schrecklich. Man hat in den letzten Jahren kaum Bundesligaspieler rausgebracht, obwohl das, dass Ziel eines jeden Nachwuchsleistungzentrums ist, selbst als wir noch ein nicht so modernes NLZ hatten, kamen mehr Bundesligaspieler hervor als jetzt.

Fangen wir mal an mit den für mich Hauptschuldigen der Misere…den NLZ-Leiter Rainer Zietsch.Seit dem dieser der Leiter des NLZs ist geht es Jahr für Jahr bergab, es verlassen uns hochbegabte Spieler und die wenigen guten Trainer und das Jahr für Jahr. Auch dieses Jahr wieder werden uns viele DFB Auswahlspieler und sogar ein Trainer verlassen, aber und das ist das schlimmste daran, es wird nicht mal versucht die hochtalentierten Spieler, die jahrelang für den Club gespielt haben, zu halten. Viele von den Spielern würden sicherlich gerne bleiben, wenn man sich wenigstens a bissl um sie kämpfen würde, aber es passiert nichts. Der Vertrag von ihm läuft dieses Jahr, zum Glück, aus und man hätte jetzt endlich die Chance etwas zu verändern, aber Bader (sein Buddy) versucht ihn zu halten…die Entscheidung ist, wie schon in einem früheren Beitrag intern schon gefallen, mal sehen wann etwas bekannt gegegben wird.

Ich hätte sogar einen Vorschlag für den Nachfolger direkt parat : Michael Oenning (zusammen mit Marek Mintal), denn mit jungen Spielern zu arbeiten und gute junge Spieler zu entdecken,dass kann der Oenning wirklich sehr gut und mit Mintal könnte man den jungen Spielern vllt bissl Vereinstreue, usw… vermitteln.

 

In den nächsten Tagen gibt es dann weitere Beiträge zu unserem NLZ…

Mfg,

euer Basti.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s